12.08.2019

Selbstbewusster wirken – Tipps

Tipps für mehr Selbstbewusstsein 

Fast jeder hat sich in seinem Leben schon einmal gewünscht, selbstbewusster aufzutreten und mehr Selbstbewusstsein auszustrahlen. Kein Wunder, denn selbstbewusste Menschen können sich oft besser durchsetzen, werden ernst genommen und haben es in vielen Situationen im Leben leichter. Die gute Nachricht: Selbstbewusst wirken kannst du üben! Dieser Beitrag liefert dir einige hilfreiche Tipps für dein tägliches Leben, mit denen du dein Selbstvertrauen stärken und üben kannst, selbstbewusster aufzutreten.

Tipps um selbstbewusst zu sprechen

Ob wir Menschen als selbstbewusst wahrnehmen hängt in großen Teilen davon ab, wie diese Menschen sprechen. Dein Selbstbewusstsein stärken kannst du beispielsweise mit einer charismatischen, aktivierenden und autoritären Wirkung. Auch wenn diese Wirkungsweisen vielleicht nicht zu deinen Stärken zählen sollten: Mit etwas Übung und einigen Tipps aus diesem Beitrag kannst du relativ einfach selbstbewusster wirken. Selbstbewusste Menschen ergreifen im Gespräch zum Beispiel gerne die Initiative. Sie strahlen Selbstbewusstsein aus, indem sie andere Menschen mit ihrer Sprache beeindrucken. Sie formulieren genau und verzichten möglichst auf sprachliche Weichmacher wie „ich glaube“, „vielleicht“ oder „ziemlich“. Selbstbewusste Menschen haben außerdem keine Angst davor, bewusste Pausen zu setzen und ihren Aussagen damit noch mehr Ausdruck zu verleihen. Wenig selbstbewusst hingegen wirkt ein häufiges Verwenden von Lückenfüllern wie „Äh“, „also“ und „hm“. Achte auf diese Dinge, wenn du selbstbewusster wirken willst und dein Selbstbewusstsein noch besser zeigen willst.

Tipps für eine selbstbewusste Körpersprache

Neben der Sprache selbst ist auch die Körpersprache eine der Dinge, die besonders stark beeinflussen, ob andere Menschen dich als selbstbewusst empfinden oder ob man du eher als schüchtern eingeschätzt wirst. Folgende Dinge kannst du leicht lernen und üben:

  • Deine Körperhaltung: Zeige dein Selbstvertrauen indem du darauf achtest, aufrecht zu stehen, zu gehen und zu sitzen
  • Deine Augen: Du wirkst selbstbewusster, wenn du keine Angst vor Blickkontakt hast
  • Deine Bewegungen: Vermeide für mehr Selbstbewusstsein nervöse Bewegungen wie auf deinen Lippen zu kauen oder mit deinen Händen herumzuspielen
  • Deine Begrüßung: Begrüße andere Menschen mit einem festen Händedruck. Das vermittelt Selbstbewusstsein und gibt dir selbst gleichzeitig ein gutes Gefühl

Du wirst sehen: wenn du nur einige dieser Dinge konsequent in deinem Leben umsetzt, wirst du dein Selbstvertrauen stärken. Dadurch hast du unterbewusst weniger Angst, kannst dich besser präsentieren und vermittelst damit automatisch einen selbstbewussten Eindruck.

Tipps für ein gelassenes Auftreten

Ebenfalls wichtig für eine selbstbewusste Ausstrahlung gegenüber anderen Menschen ist deine Gelassenheit. Bist du im Gespräch nervös oder hektisch, wirst du weniger Selbstbewusstsein ausstrahlen als mit einer ruhigen und gelassenen Sprache. Zu den Dingen, die du lernen und üben kannst, damit ein gelassener Auftritt bald zu deinen Stärken zählt, ist deine Atmung. Konzentriere dich darauf ruhig zu atmen und hab keine Angst davor, einmal tief durchzuatmen, bevor du ein Gespräch beginnst. Dieser Tipp ist übrigens in vielen Situationen im Leben hilfreich – nicht nur um selbstbewusster zu wirken. Für mehr Selbstbewusstsein kannst du außerdem bewusst etwas langsamer sprechen.

Wie selbstbewusst bist du?

Wenn du dein Selbstvertrauen steigern willst und üben möchtest selbstbewusster zu wirken, musst du natürlich erst einmal herausfinden, wie selbstbewusst dich andere Menschen aktuell schon empfinden. Das ist gar nicht so einfach, denn wenn du andere Menschen danach fragst, wird deren Urteil immer subjektiv sein und muss nicht heißen, dass alle Menschen dich so wahrnehmen. Mit Angeboten wie Wie wirke ich kannst du jetzt schnell und vor allem objektiv herausfinden, wie selbstbewusst du aktuell auf andere Menschen wirkst. Ebenfalls hilfreich: Wie wirke ich liefert dir zahlreiche ergänzende Tipps, mit denen du in verschiedenen Wirkungsweisen noch besser wirst. Damit wirst du automatisch dein Selbstvertrauen stärken und kannst deine selbstbewusste Ausstrahlung üben.